Hintergrundbild

Flagge Germany Flagge Portugal Flagge Großbritanien

Fahrzeuglöschanlagen Systeme

ANSUL A-101 PULVER-LöSCHANLAGE

Die mobile Ansul A-101 Fahrzeuglöschanlage löscht mit dem universellen Pulverlöschmittel ANSUL FORAY schnell und zuverlässig jeden Brand.
Durch die verschiedenen Größen von Löschmittelbehältern (4,5 kg bis zu 113,4 kg) und dem A-101 fest installierten Düsensystem, ist eine hohe Flexibilität gewährleistet, sodass sowohl ein kompletter Motorraum, oder auch nur bestimmte Bereiche (Hydraulik, Pumpen, Tanks u.ä.) gezielt geschützt werden.
Die Auslösung der Anlagen erfolgt entweder automatisch, über eine speziell entwickeltes Branderkennungs- und Steuerungssystem, oder kann auch manuell über eine Handauslösung aktiviert werden. Beide Auslösungsvarianten sind einzeln, oder in Kombination möglich.
Das System LT-A-101 erweitert die Einsatzmöglichkeiten des A-101 Systems zur Nutzung unter extremsten Bedingungen, von -54°C bis zu 99°C.


ANSUL - LVS FLüSSIG-LöSCHANLAGE

Das Flüssiglöschmittel LVS beugt der Rückzündung von Flammen vor. LVS kühlt die Umgebung des Brandherdes ab und hilft Brände einzudämmen. Weil es sich bei LVS um ein Flüssiglöschmittel handel, dringt es in Bereiche vor, in die Pulverlöschmittel nicht hinkommen.
 
Hier eine Animation über die Funktionsweise von
Ansul LVS Systemen. LVS Animation


ANSUL - LT-A-101/LVS KOMBI-LöSCHANLAGE

Eine optimale Lösung um Brände schnell zu löschen und eine Ausbreitung oder Rückzündung zu verhindern, ist das TWIN System. Hier werden die System LT-A-101 und LVS miteinander kombiniert.
Die Kombi-Löschanlagen, können selbst unter widrigsten Umgebungstemperaturen, von -40°C bis 49°C, eingesetzt werden.
 
 

Service Hotline

Unser 24 Stunden Notdienst ist unter 06323 / 988770
immer für Sie erreichbar.
- an 365 Tagen im Jahr -
 

Kontakt und Information

Kontakt
Impressum
Datenschutz
© 2019 GAMA-tronik Brandschutzservice GmbH • In den Seewiesen 13 • 67480 Edenkoben